StSG - der Heimathafen Tübinger Segler

Die Studentische Seglergemeinschaft Tübingen e.V. ist der größte Wassersport-Verein in der Region. Hier treffen sich Salzbuckel mit Süßwassermatrosen,  Trapezkünstler mit Dickschiff-Kapitänen, alte Hasen mit jungen Hüpfern. Kurzum: Die StSG ist die Heimat aller, die sich für den Wassersport interessieren.

Wir sind die eine Hälfte eines Zwillings. Unsere zweite Hälfte ist die Studentische Seglergemeinschaft Stuttgart e.V., wie wir ein selbständiger Verein. Gemeinsam stellen wir unseren zusammen mehr als 800 Mitgliedern  am Bodensee vier Vereinsyachten und mehr als 20 Jollen zur Verfügung. Unsere Regatten freuen sich über viele Teilnehmer. Kinder und Jugendliche können bei der StSG den ganzen Sommer über jede Woche am Kirchentellinsfurter Baggersee Segeln lernen und genießen.

Im Winterhalbjahr bilden wir zu allen Führerscheinen und Lizenzen aus, die in Deutschland für Segel- und Motorboote erforderlich sind. Wir vermitteln Angebote für die praktische Ausbildung und organisieren die amtlichen Prüfungen. Diese Kurse sind offen für alle InteressentInnen; eine Mitgliedschaft in der StSG ist nicht erforderlich.

Details dazu und jede Menge weiterer Infos findest Du auf dieser Website - herzlich willkommen!

Ausbildungs- und Trainingstörns 2023

Im kommenden Jahr werden wir wieder Ausbildungs- und Trainingstörns in der oberen Adria anbieten. Auf jedem Törn kann am Ende die praktische Prüfung zum SKS oder die Prüfung zum SBF See abgelegt werden. Teilnehmer*innen ohne Prüfungsabsicht sind natürlich ebenfalls willkommen! Hier gibt es unter "Praxis Küstensegeln" mehr Infos:

Törninfos

Momentan sind wir dabei, die Termine festzulegen. Dazu gibt es eine Umfrage, mit der wir das Interesse an möglichen Terminen ermitteln. Wenn Du daran teilnimmst, erhälst Du Ende November unser konkretes Törnangebot. 

Zur Umfrage